EFI ES-3000 bzw. X-Rite i1 Pro 3

Erstellung von Farbprofilen ohne Beschränkungen

i1Pro 3 Plus für Bildgebung

Der Digitaldruck ist auf dem Vormarsch – Mainstream! Das i1Pro 3 Plus kann größere Druckmaterialien mit Polarisation messen und Farbabweichungen auf zahlreichen Signage-Substraten verringern, einschließlich Vinyl, Stoffen, transparenter Folien, Wellpappe und Backlit-Materialien. Es ist Garant für höchste Farbpräzision. Die optionale Polarisation, die Reflexionen in den Tiefen und Lichtern verringert, führt zu einer angenehmeren Farbwiedergabe.

i1Pro 3 Plus für die Druckindustrie

Für höchste Farbpräzision sind Flexo-, Tief-, Digital- und Großformatdruckereien auf zuverlässige Linearisierung und Profilerstellung für jedes Substrat angewiesen. Mit neuen Targets und Standards verringert das i1Pro 3 Plus Abweichungen bei der Farbmessung zur korrekten Kalibrierung und Erstellung von ICC-Profilen. Es lässt sich auch in den i1iO-Scantisch integrieren und sorgt dadurch für höchste Farbpräzision bei zahlreichen Druck- und Verpackungssubstraten, einschließlich dünner Folien, Etiketten, Karton, Stoffen und Kunststoffen. Das ES-3000 ist baugleich zum i1Pro 3 Plus. JETZT UNVERBINDLICHES ANGEBOT ANFORDERN

Zum Produktvergleich hinzufügen
SKU: ES-3000 Kategorie:

Beschreibung

Technische Daten

Messblende8 mm
WellenlängenbereichSpektrale Reflexion: 380 bis 730 nm
Spektrale Bestrahlungsstärke: 360 bis 730 nm
Wellenlängen-Abstand10 nm
Normalbeobachter2° oder 10°
Beleuchtungssystem45/0 ring illumination optics, ISO 13655:2017
Lichtquellei1Pro3 Plus LED Illumination (inkl. UV)
MessbereichReflexion: 0 bis 150% / Dichte: 0,0 D bis 2,5D
Messzeit (ein Punkt)Ca. 1s
Messbedingungen
• M0 – UV included – ISO 13655:2017
• M1 – D50 – ISO 13655:2017
• M2 – UV excluded Filter – ISO 13655:2017
• M3 – Polarization – ISO 13655:2017
Abmessungen (B/T/H)69 / 162 / 64 mm
Gewichtca. 285 g
Status-Anzeigekeine
KonnektivitätUSB 1.1
StromversorgungUSB port
Scanlänge515 mm max.
Messfrequenz im Scanmodus400 Messungen/Sekunde
Patch-Mindestgröße (H/B)16 mm
Betriebstemperatur-/Feuchtigkeitsbereich10 °C bis 35 °C, 30% to 85% relative Luftfeuchtigkeit ohne Kondensation
Lagertemperatur-/Luftfeuchtigkeitsbereich-20 °C bis 50 °C, 0% to 85% relative Luftfeuchtigkeit ohne Kondensation
Internetverbindungerforderlich für Installation, Download und automat. Updates

Vorteile:

  • Die große Messöffnung (8 mm) mit Unterstützung hoher Helligkeitsstufen (bis zu 5.000 Nit) und besserer Emissionsmessung sorgt für die bestmögliche Kalibrierung und Profilierung von Monitoren und Projektoren.
  • Kalibriert und stimmt mehrere Monitore auf eine konsistente Farbdarstellung ab, dies für bis zu vier Monitore an einem Computer oder beliebig viele Monitore an verschiedenen Computern.
  • Die neuesten Videostandards, einschließlich NTSC, ITU-R-Rec.BT.709 und PAL/SECAM, werden uneingeschränkt unterstützt.
  • Die integrierte PANTONE Color Manager-Software ermöglicht die genaue Messung und Verwaltung von Sonderfarben und hilft bei der Erstellung von Farbpaletten anhand eigener Farbmuster, wobei automatisch die optimale Entsprechung zu PANTONE-Farben ermittelt wird.
  • Ein Upgrade auf die i1Publish-Software ist problemlos möglich, um zusätzlich von umfassenden Funktionen zur Druckerprofilierung (RGB, CMYK, CMYK + 4), Transmissionsdruckprofilierung, Qualitätssicherung, sowie Scanner- und Kameraprofilierung zu profitieren.
  • Das optionale automatische Chartlesegerät i1iO oder das automatische Chartlesegerät i1iSis 2 zur Erstellung von Druckerprofilen sorgt für noch höhere Automatisierung.

Kontakt

Schreiben Sie uns.







    Anhang: 

    Erlaubte Datenformate sind: PDF, JPG, JPEG, PNG, BMP, GIF, DOC und DOCX (max. 25 MB)