Kyocera mit Hochleistungstintensystem

Newsline-Artikel als PDF-Download

Kyocera mit Hochleistungstintensystem

Mit der TASKalfa Pro 15000c stößt Kyocera mit seinem Inkjet-Produktionssystem in eine Marktlücke, den das Angebot ist hier vergleichsweise klein. So werden Druckdienstleister, Hausdruckereien oder größere Copy-Shops fündig, die ein mittleres monatliches Produktionsvolumen von etwa 100.000 bis 1.000.000 Blatt DIN A4 haben und einen Produktionsdrucker nutzen wollen, der ihre Investition schnell wieder einspielen kann.

Kyocera erweitert mit der TASKalfa Pro 15000c  sein Portfolio um einen leistungsfähigen Produktionsdrucker. Das Gerät stößt in eine Marktlücke. Denn derzeit wird das Angebot bestimmt durch ein vergleichsweise kleines Inkjet-Light-Produktionssystem mit eher geringer Bildqualität einerseits und andererseits Geräte mit hoher Bildqualität und großem Ausstoß, die aber teuer in der Anschaffung sind und enormen Platzbedarf haben. Bei der TASKalfa Pro 15000c werden Druckdienstleister, Hausdruckereien oder größere Copy-Shops fündig, die ein mittleres monatliches Produktionsvolumen von etwa 100.000 bis 1.000.000 Blatt DIN A4 haben und einen Produktionsdrucker nutzen möchten, der die Investition schnell wieder einspielen kann.

Hinzu kommt die gute Umweltbilanz der TASKalfa Pro15000c, die zum Beispiel Kunden aus den Bereichen Universität, öffentliche Institution

oder Stadtwerke überzeugen könnte. Darüber hinaus glänzt das neue Kyocera-Modell mit einer hohen Verfügbarkeit: Die meisten der wenigen Wartungsarbeiten können von geschultem Personal vor Ort selbst vorgenommen werden. Plus: Die Kyocera-Druckköpfe haben mit einer garantierten Leistung von 60 Millionen Seiten DIN A4 dieselbe Lebensdauer wie das gesamte System und müssen somit nicht ausgetauscht werden.

Damit erfüllt die TASKalfa Pro 15000c genau die Anforderungen, die an einen modernen Produktionsdrucker gestellt werden. Dabei ist es egal, ob das Modell in der Hausdruckerei einer Marketing-Abteilung, die ihre Kunden mit hochpersonalisierten Schreiben direkt ansprechen will, zum Einsatz kommt.

Oder bei einem ökologisch orientierten Stromversorger, der seine Rechnungen zwar bereits auf elektronischen Versand umgestellt hat, seine Kunden aber von Zeit zu Zeit mit personalisierten Schreiben erreichen möchte. Oder bei einem Unternehmen, das Geschäftsberichte regelmäßig auch in Papierform vorlegen möchte. Und für einen Druckdienstleister, der solche Aufträge akquirieren und erfolgreich abwickeln will, ist das Modell ebenfalls interessant. Hohe Produktivität trifft niedrigen Energieverbrauch.

So bietet die TASKalfa 15000c Pro eine ganze Reihe von Vorteilen:

•             im Vergleich zu anderen Systemen relativ geringe Investitions- und Betriebskosten bei hoher Produktivität.

•             vergleichsweise niedriger Energiebedarf und daher in Verbindung mit tendenziell weniger Abfall eine deutlich günstigere CO2-Bilanz.

•             geringere Ausfallzeiten durch einfache Nachfüllung und Materialbestückung, die auch Mitarbeiter vor Ort erledigen können.

•             kein spezieller Starkstromanschluss für die Aufstellung der Geräte erforderlich, Anschluss an externe Wasser- oder Druckluftleitung überflüssig, geringer Platzbedarf.

•             hervoragende und absolut stabile Farbqualität, nach einmaliger Einmessung des Trägermaterials

•             Verarbeitung von Blattware die, im Gegensatz zu einem Rollensystem, eine Nachbearbeitung des bedruckten Materials überflüssig macht sowie reibungslose Zuführung durch luftunterstützte Einzüge.

•             kostengünstige Anschaffungskosten, daher besonders geeignet für individualisierte Klein- und Kleinstserien.

Oststr. 83
22844 Norderstedt
Tel 040 – 88 30 589-0
info@ita-systeme.de
www.ita-systeme.de

ITA Systeme – seit 1999 Ihr zuverlässiger Partner für

INTELLIGENTE IT- & DRUCKLÖSUNGEN

Vom Vertrieb von Druckern und Multifunktionssystemen, über die Wartung und Instandsetzung von Gebrauchtgeräten, den Verkauf und Service von Verbrauchsmaterialien und Software, sowie von kompletten Businesslösungen bieten wir das gesamte Programm eines leistungsstarken Partners der Bürotechnik und des professionellen Produktionsdrucks an.

Jetzt kontaktieren

Dirk Schmieg

Dirk Schmieg · 1. März 2021

Senior Account Manager Professional Printing & Head of Marketing

Kontakt

Schreiben Sie uns.







    Anhang: 

    Erlaubte Datenformate sind: PDF, JPG, JPEG, PNG, BMP, GIF, DOC und DOCX (max. 25 MB)