Fühlbare Oberflächen gibt es bei alpha manufactur GmbH

DIGITALE VEREDELUNG FÜR FÜHLBARE OBERFLÄCHEN

alpha manufactur sorgt für veredelte Wow-Effekte
Die alpha manufactur in Bielefeld ist ein Druckdienstleister mit einem starken Faible für die Veredelung. Mit der Installation einer MGI JETVARNISH 3DS mit iFoil von Konica Minolta wurde jetzt ein neues Kapitel im Bereich der Veredelung aufgeschlagen. Durch die Kombination der UV-Spotlackierung mit einer stufenlos steuerbaren Reliefhöhe und der Heißfolienprägung wird Druckprodukten ein besonderer Touch verliehen. – So verfehlen die Drucksachen ihre Wirkung garantiert nicht.

Qualität und Budget im Auge behalten
Die Protagonisten bei alpha manufactur aus Bielefeld, allen voran Theda Möbius und Thomas Brenscheidt, verfügen über ein umfassendes Know-how auf dem Gebiet des Digitaldrucks. In den letzten 20 Jahren haben die beiden einerseits die rasante technische Entwicklung des Digitaldrucks und die damit verbundenen Fortschritte hautnah miterlebt und andererseits auch gesehen, wie die Anforderungen der Kunden kontinuierlich gewachsen sind. Nicht die Masse, sondern die Klasse mache heute in der kundenorientierten Kommunikation den Unterschied aus, versichert die Geschäftsführerin Theda Möbius. Vonseiten der Auftraggeber werde heute verstärkt auf Individualität und Exklusivität gesetzt.

Die MGI JETvarnish 3DS & iFoil im Produktionsraum der alpha manufactur

Der Name ist Programm
Der Name – alpha manufactur – ist daher Programm und im Zusammenspiel mit Kunden und Kreativen sorgt man für gedruckte und veredelte Wow-Effekte. Hier sei es extrem wichtig, dass man als Dienstleister von Anfang an in das Projekt eingebunden werde. Papier, Druck- und Veredelungsverfahren sowie Falz- und Bindetechniken müssten sorgfältig aufeinander abgestimmt werden. Nur so könne man auch wirklich das Maximum aus einem Projekt herausholen, betont Theda Möbius.

Diese Herangehensweise sorgt jedoch nicht nur für eine optimale Qualität, sondern ist auch wichtig, um die Budgetvorgaben einzuhalten. „Hier bringen wir uns gerne mit unserer Expertise ein. “ Wobei die Geschäftsführerin einwirft: „Geht nicht, kommt nur sehr selten in unserem Vokabular vor. “ Wichtig sei es jedoch, die Art der Veredelung auf das Image des Kunden abzustimmen. Dabei setzt die Bielefelder Manufaktur durchgängig auf High-End-Lösungen – und das von der Vorstufe bis zur Weiterverarbeitung. „Wir suchen ganz gezielt nach Lösungen, mit denen wir uns vom Wettbewerb abheben.“ Dass dies dem Unternehmen auch tatsächlich gelingt, zeigt ein Mailing für einen Schweizer Kunden, das gedruckt und hochgradig veredelt wurde. Zum Abschluss wurden die Mailings sorgfältig per Hand in einen Schuber eingeführt, um die Veredelung nicht zu beschädigen. „Das sind genau die Jobs, bei denen wir zur absoluten Höchstform auflaufen“, versichert die Geschäftsführerin und betont, dass solche Aufträge nicht in eine industrielle und auf Automatisierung ausgelegte Produktionsumgebung passen.

Oststr. 83
22844 Norderstedt
Tel 040 – 88 30 589-0
info@ita-systeme.de
www.ita-systeme.de

ITA Systeme – seit 1999 Ihr zuverlässiger Partner für

INTELLIGENTE IT- & DRUCKLÖSUNGEN

Vom Vertrieb von Druckern und Multifunktionssystemen, über die Wartung und Instandsetzung von Gebrauchtgeräten, den Verkauf und Service von Verbrauchsmaterialien und Software, sowie von kompletten Businesslösungen bieten wir das gesamte Programm eines leistungsstarken Partners der Bürotechnik und des professionellen Produktionsdrucks an.

Jetzt kontaktieren

Dirk Schmieg

Dirk Schmieg · 3. Juli 2020

Senior Account Manager Professional Printing & Head of Marketing

Kontakt

Schreiben Sie uns.







    Anhang: 

    Erlaubte Datenformate sind: PDF, JPG, JPEG, PNG, BMP, GIF, DOC und DOCX (max. 25 MB)